Kann dieser erschwingliche Wasserfilter wirklich Wasser in Flaschenqualität direkt aus dem Wasserhahn erzeugen?

20. Mai 2020 - Gesundheits-Inspektorin Shirley Locke untersucht PuryFyre – einen der weltweit meistverkauften Wasserfilter – um zu sehen, ob er den hohen Erwartungen gerecht wird.

Erschreckende neue Berichte enthüllen, dass Leitungswasser möglicherweise schädlicher ist als bisher angenommen, und dass das Trinkwasser eines durchschnittlichen Haushalts 22 schädliche Giftstoffe und Karzinogene enthält, die zu schweren Krankheiten führen können. (1)

Während die meisten Menschen die europäischen Leitungswassersysteme für sicher halten, mehren sich die Beweise, dass dem nicht so ist.

Das Barcelona Institute for Global Health (ISGlobal) führte eine große Studie durch, die ergab, dass Leitungswasser die Ursache in einem von 20 Fällen von Blasenkrebs sein könnte. (2) Das NCBI in den USA fand ähnliche Zusammenhänge zwischen Krebserkrankungen und dem Konsum von Leitungswasser. (5)

Weitere Untersuchungen zeigen, dass das Trinken von verunreinigtem Leitungswasser leichte Infektionen verursachen kann, ausgelöst durch Bakterien in der lokalen Wasserversorgung. Dies kann zu Symptomen wie Blähungen, juckenden Augen, Magenkrämpfen und Müdigkeit führen. (4)

Auch wenn Ihr Leitungswasser trinkbar ist, bedeutet das nicht, dass es wirklich sauber ist – oder sicher getrunken werden kann.

Ist Wasser in Flaschen eine gute Alternative?

Die potenziellen Gefahren von Trinkwasser aus der Leitung sind der Grund, warum so viele Europäer inzwischen auf Wasser aus Flaschen umsteigen – aber ganz abgesehen vom finanziellen Aspekt beim Kauf von Wasserflaschen, stellt das viele Plastik auch ein ernstes Problem für die Umwelt dar.

Fast alle Kunststoff-Wasserflaschen bestehen aus Polyethylenterephthalat (PET), das aus Erdöl hergestellt wird. Allein für den Herstellungsprozess werden riesige Mengen fossiler Brennstoffe verbraucht. Das verschmutzt die Atmosphäre und verschlechtert die Luftqualität in den Städten auf der ganzen Welt.

Schlimmer noch: Wenn leere Flaschen nicht ordnungsgemäß recycelt werden, kann es bis zu 1.000 Jahre dauern, bis das Plastik verrottet – und jedes Jahr werden Millionen Tonnen Plastikmüll auf Deponien oder in den Ozean gekippt und richten verheerende Schäden an der Tierwelt und dem Lebensraum Meer an.

Jacqueline Savitz, eine bekannte Meeresaktivistin, sagt: "Wir wissen, dass sich Kunststoffe in Meerestieren ansammeln, und das bedeutet, dass auch wir [diesen Kunststoffen] ausgesetzt sind, manche von uns jeden Tag". (3)

Was ist also die Lösung?

Wenn wir uns nicht auf das Leitungswasser verlassen können und nicht jedes Jahr ein Vermögen für Wasserflaschen ausgeben wollen, die zudem der Umwelt schaden, heißt die Lösung: gefiltertes Wasser.
Aber es gibt ein Problem ...

Die meisten Wasserfilter, die man im Laden kaufen kann, filtern nur für den Geschmack – es gibt keine Garantie dafür, dass sie das Wasser auch tatsächlich reinigen und damit sicher trinkbar machen.

Wenn Sie einen Wasserfilter wollen, der leicht zu montieren ist, alle schädlichen Giftstoffe und Chemikalien aus Ihrem Leitungswasser entfernt – und mit dem das Wasser obendrein auch noch gut schmeckt –, dann brauchen Sie einen Wasserreiniger.

PuryFyre ist ein führender Wasserreiniger, der direkt an den Wasserhahn angeschlossen wird und neun verschiedene Filter verwendet, um all die schädlichen Giftstoffe und Chemikalien aus Ihrem Leitungswasser zu entfernen. Seine hochmoderne Technologie garantiert, dass Sie und Ihre Familie jeden Tag sicheres, sauberes und reines Wasser genießen können.

Wie funktioniert das?

Das 11-stufige Filtersystem von PuryFyre entfernt schädliche Giftstoffe und Verunreinigungen wie Rost, Sand, Chlor, Fluor und Bakterien aus dem Wasser.

Nachdem diese Giftstoffe entfernt sind, reinigen die Filter das Wasser und es wird zuverlässig wohlschmeckend und sicher.

Aber nicht nur bei der Wasserreinigung kann PuryFyre helfen…

Der PuryFyre Filter erhöht auch den Wasserdruck und verhindert so tropfende Wasserhähne. Dies wird durch ein perfektes Verhältnis von Luft und Wasser erreicht. Sie müssen sich also beim Geschirrspülen oder dem Waschen von Gemüse nie wieder Sorgen machen.

Mit einem PuryFyre Filter leisten Sie auch einen wichtigen Beitrag für die Umwelt. Mit PuryFyre brauchen Sie nie Wasser in Flaschen zu kaufen – das reduziert Plastikmüll und hat positive Auswirkungen auf den Klimawandel.

PuryFyre ist unglaublich einfach zu benutzen, sehr wartungsarm und spart Ihnen das Geld, das Sie sonst für Wasserflaschen ausgeben würden. Für diejenigen, die reines, gefiltertes Wasser trinken möchten, liegt die Entscheidung für den PuryFyre Wasserfilter auf der Hand.

Außerdem ist PuryFyre kompatibel mit 98% der am häufigsten verwendeten Wasserhähne. Das macht ihn geeignet für Haushalte auf der ganzen Welt.

Funktioniert PuryFyre?

Wir hatten die Möglichkeit, PuryFyre selbst zu testen – und nun benutzen wir den Filter täglich in unserem Büro. Nachdem wir unsere Bestellung aufgegeben hatten, kam er nach 6 Tagen an, und der Anschluss dauerte nicht mehr als ein paar Minuten.

Man schließt den Filter einfach an den Wasserhahn an und kann sofort wohlschmeckendes Wasser genießen.

Wir erhielten 3 PuryFyre Filter – genug für fast zwei Jahre – und die detaillierte Gebrauchsanweisung zeigte uns, wie man das Gerät einbaut, reinigt und den Filter wechselt.

Uns hat auch beeindruckt, dass er mit einer 12-monatigen 100 % Geld-zurück-Garantie geliefert wurde. Wenn wir also nicht völlig zufrieden waren, konnten wir ihn aus jedem beliebigen Grund zurückgeben und bekamen jeden Cent, den wir bezahlt hatten, zurück.

Vom high-tech Filterreinigungsverfahren bis hin zum Aspekt des Umweltschutzes, (und wie FANTASTISCH das Wasser schmeckt!), halten wir PuryFyre für eine sichere, effektive und erschwingliche Alternative zu Wasser in Flaschen oder teureren Filteroptionen.

Holen Sie sich PuryFyre für Ihr Zuhause

Wenn Sie Wasser in Flaschenqualität direkt aus dem Wasserhahn wollen, dann möchten Sie wahrscheinlich gerne wissen, wie Sie selbst so einen PuryFyre Filter bekommen können.

Wir haben es geschafft, mit Defeely – der Firma hinter PuryFyre – in Kontakt zu treten und einen exklusiven Rabatt für unsere Leser zu sichern.

Nur für begrenzte Zeit können Sie 60 % bei ihrem PuryFyre-Paket sparen und erhalten damit alles, was Sie brauchen, um die Vorteile von sicherem, wohlschmeckendem gefiltertem Wasser zu genießen.

Möchten Sie PuryFyre selbst ausprobieren und von unserem exklusiven Rabatt profitieren? Klicken Sie hier, und bestellen Sie Ihren PuryFyre!

Update: Aufgrund des hohen Bestellaufkommens bei PuryFyre wurde die Anzahl der Rabatteinheiten auf unsere Leser begrenzt. Wir tun unser Bestes, um dieses Angebot so lange wie möglich aufrecht zu erhalten, können aber nicht garantieren, dass es noch lange verfügbar sein wird.

Über 30.000 PuryFyre-Filter wurden seit Markteinführung verkauft

Quellen/Zitate:

1.https://eu.usatoday.com/story/news/health/2019/09/19/your-tap-water-safe-study-claims-cancer-risk-even-safe-water/2350072001/
2.https://www.theolivepress.es/spain-news/2020/01/15/spains-tap-water-among-europes-most-dangerous-study-finds-increasing-risk-of-bladder-cancer/
3.https://www.theguardian.com/environment/2018/mar/15/microplastics-found-in-more-than-90-of-bottled-water-study-says
4.https://www.dailymail.co.uk/health/article-3115498/Dodgy-tummy-t-explain-leaking-pipes-contaminate-drinking-water-experts-warn.html
5.https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/3480378